Standen Akkugeräte in der Vergangenheit oft im Verdacht, weder mit Elektrogeräten noch Benzinmotoren standhalten zu können, überzeugen aktuelle Geräte durch leistungsstarke Akkus, die gegenüber anderen Antriebsarten zahlreiche Vorteile aufweisen. Das ist zum einen die absolute Flexibilität auch in entlegenen Ecken des Gartens. Aber auch der leise und emissionsfreie Betrieb und die geringe Wartungsintensität überzeugen. Schließlich erweist sich auch das geringe Gewicht als äußerst komfortabel in der Anwendung. WOLF-Garten hat verschiedene Akkugeräte im Sortiment – vom leichten 18V-Modell bis zur leistungsstarken 72V-Serie. So findet sich für jede Gartengröße garantiert das passende Gerät. 

LOOPO-Mähroboter

Mähroboter erleichtern die Rasenpflege um ein Vielfaches. Nach der einmaligen Installation und Programmierung mähen die cleveren Helfer den Rasen autonom, während Sie sich entspannt zurücklehnen und die Freizeit genießen. Gleichzeitig sorgt der Mulch dafür, dass dem Boden wertvolle Nährstoffe zugeführt werden. Die Düngeintervalle verringern sich. Das spart nicht nur zusätzlich Zeit, sondern der Rasen wächst auch dauerhaft gesund und kräftig. WOLF-Garten hat mit der LOOPO-S- und der LOOPO-M-Serie verschiedene Modelle im Sortiment, die perfekt auf Flächen zwischen 150 und 2.000 m² abgestimmt sind. Alle Geräte zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht, eine intuitive und einfache Handhabung sowie kompakte Bauart aus. Innovative Features wie die Steuerung per App oder über Alexa steigern den Bedienkomfort zusätzlich. 

Li-Ion-Power-Scheren – multifunktional und präzise

Unsere Akku-Scheren sind kompakt und daher äußerst bequem in der Handhabung. Die Griffe sind auf eine komfortable Einhand-Bedienung ausgelegt und sorgen so für eine optimale Wendigkeit beim Schnitt von Sträuchern und Rasenkanten. Dank der Wechselmesser lassen sich die meisten der WOLF-Garten-Akku-Scheren nämlich direkt multifunktional einsetzen. Während das Rasenmesser einen akkuraten Schnitt der Rasenkanten garantiert, sind mit dem Strauchmesser Präzisionsschnitte beim Formschnitt von Buchsbaum und Co. möglich. Als praktisch erweisen sich zudem der Teleskopstiel und Radantrieb, mittels derer ein Bücken beim Trimmen der Rasenkanten entfällt – der Rücken dankt es Ihnen. Im Gegensatz zu den austauschbaren Messern sind die Akkus bei dieser Serie fest verbaut, wobei sich die Laufzeiten zwischen 40 und 100 min für viele Gärten als durchaus mehr als ausreichend erweisen.

18V-Geräte – klein, leicht und handlich

Mit der 18V-Serie bietet WOLF-Garten eine Serie aus Hochentaster, Laubbläser, Heckenschere und zwei Rasentrimmern, die sich ideal für kleinere Gartenarbeiten eignen. Der Akku ist bei diesen Geräten direkt im Lieferumfang enthalten, sodass Sie direkt mit der Arbeit beginnen können. Die Laufzeiten sind dabei auf kleinere Gärten optimiert, lässt sich durch einen zusätzlichen Wechselakku allerdings auch verlängern. Besonders überzeugend ist hier das absolut geringe Gewicht der Geräte, das zu einem maximalen Bedienkomfort führt. Ermüdungserscheinungen gehören damit definitiv der Vergangenheit an. 

LYCOS 40V-Serie – nachhaltig und hochmodern

Ob Rasenmähen, Laubblasen, Kanten trimmen oder die Hecke schneiden – diese Serie bietet für jede Tätigkeit die perfekte Lösung. Die modernen 40V-Akkus können es durchaus mit vergleichbaren Benzinmotoren aufnehmen. Die Akkus lassen sich extrem schnell wieder aufladen und gewährleisten so ein pausenloses Arbeiten auch in mittelgroßen Gärten. Das integrierte Batterie-Management-System passt den Energiebedarf dabei stets perfekt an die Situation an und nutzt die Akkuleistung damit optimal aus. Die Serie verfügt mit einem 2,5Ah- und einem 5,0Ah-Akku über zwei Varianten, die sich durch ihr besonders geringes Gewicht bzw. die Extraportion Power auszeichnen. Bürstenlose Motoren erhöhen die Lebensdauer der Geräte zusätzlich und reduzieren die Wartungsintensität bei einer konstanten Leistung auf ein Minimum.

72V-Akkus – wenn es auf Leistung ankommt

Die Kombination aus 72V und 2,5Ah bietet eine perfekte Kombination aus Gewicht und Leistung. Die Laufzeiten von 60 oder 90 min bei einer gleichzeitig hohen Motorleistung überzeugen vor allem in mittelgroßen Gärten. Ein integriertes Kühlsystem verlängert die Lebensdauer der Akkus zusätzlich. Moderne Li-Ionen-Akkus überzeugen durch ihre Langlebigkeit, den nicht vorhandenen Memory-Effekt und das geringe Gewicht. Darüber hinaus sind die Akkus wartungsarm und umweltfreundlich und lassen sich mit nur einem Handgriff austauschen. So ist mit nur einem Wechselakku der nahezu pausenlose Betrieb möglich – beim Laubblasen, Heckenschnitt und dem Kantentrimmen ebenso wie beim Rasenmähen.

Vorteile von Akkugeräten

Akkugeräte vereinen im Garten die Vorteile von Elektromotoren und Benzingeräten. Durch leistungsstarke Akkus erweisen sich diese Geräte inzwischen in fast allen Gärten als vollkommen ausreichend und kraftvoll genug, um alle anstehenden Arbeiten mit Leichtigkeit zu erledigen. Vorteile sind dabei vor allem:

  • die maximale Flexibilität, da es kein störendes Kabel gibt
  • ein fast pausenloser Betrieb auch bei lang andauernden Arbeiten dank innovativer Schnellladegeräte und langer Akku-Laufzeiten
  • kraftvolle Motoren, die mit vergleichbaren Benzinmotoren durchaus mithalten können
  • ein leiser Betrieb, vor allem im Vergleich zu den lauten Benzinern
  • ein geringes Gewicht, das den Bedienkomfort steigert, das Handling verbessert und Ermüdungserscheinungen vorbeugt
  • kein Ausstoß von Emissionen, wodurch die Geräte vergleichsweise umweltfreundlich sind
  • eine geringe Wartungsintensität, da es keine Filter, Öl oder andere Teile gibt, die regelmäßig gereinigt oder ausgetauscht werden wollen