Roboter-Rasenmäher von WOLF-Garten

Die Roboter-Rasenmäher die für Sie mähen.

Die Roboter-Rasenmäher von WOLF-Garten sind wahre Alleskönner und meistern sogar große Flächen und höheres Gras im Alleingang. Damit wird das Mähen, Mulchen und Trimmen für Sie zum Selbstläufer. Die Installation und Bedienung sind sehr leicht und intuitiv, das gleichmäßige Schnittbild überzeugt auch anspruchsvolle Rasenliebhaber.

Es wird Ihnen eine Freude sein, dem RoboScooter® bei der Arbeit zuzusehen und das Ergebnis wird Sie begeistern.

Nachdem Sie die Basisdaten für Flächen- und Kantenschnitt einmal eingegeben haben, arbeiten die akkubetriebenen ROBO SCOOTER® völlig autonom. Wird es zwischendurch Zeit für eine neue Akkuladung, steuern sie ihre Ladestation eigenständig an. Ausgestattet mit neuer Energie geht’s gleich weiter. Sauberer Kantenschnitt inklusive.

Mit dem Begrenzungskabel geben Sie dem ROBO SCOOTER® seinen Aktionsradius vor. Stößt er auf seinem Rasenparcours irgendwo an, wechselt er einfach die Richtung. Steigungen und abschüssiges Gelände? Beides meistert er mit Bravour. Vor zu hartem Kontakt mit festen Gegenständen, unsachgemäßem Gebrauch, Dauerregen oder Diebstahl bewahren Ihren selbstständigen Gartenhelfer gleich mehrere Sensoren und ein Alarmsystem.

Was unsere Roboter-Rasenmäher so besonders macht

Intuitive Bedienung, einfache Installation

Sie geben beim ROBO SCOOTER® lediglich an, wann er nicht mähen soll. So sparen Sie Zeit bei der Inbetriebnahme. Das einfach zu verlegende Kabel gibt die Begrenzung der Mähzone vor.

Kantenschnittmodus

Im Kantenschnittmodus werden die Rasenkanten so exakt getrimmt, dass Sie sich zeitaufwändige manuelle Nacharbeiten beispielsweise an Fußwegen oder Beeten sparen können. Dies wird durch das überstehende Mähgehäuse erreicht.

Mulchen statt Schnittgutentsorgung

Ersparen Sie sich mit dem ROBO SCOOTER®, das geschnittene Gras entsorgen zu müssen. Denn durch das geschlossene Mähgehäuse und die extrem hohe Umdrehungsgeschwindigkeit der Messer wird das Gras fein gehäckselt und fällt dann auf den Boden.

„Spurlos“ zur Ladestation

Bei niedrigem Batterieladestand fährt der ROBO SCOOTER® selbstständig zur Ladestation zurück. Er sucht den kürzesten Weg zum Begrenzungskabel und orientiert sich bei der Rückfahrt daran. Dabei wählt er immer eine andere Spur, um Spurrillen zu vermeiden.