Ab einer Rasenfläche von etwa 1.000 m² sind handgeführte Rasenmäher zunehmend anstrengend. Das Mähen nimmt viel Zeit in Anspruch und ist auch körperlich anstrengend. Einfach und schnell geht die Arbeit hier mit einem Aufsitzmäher oder einem Rasentraktor von der Hand. Flächen von mehreren Tausend m² lassen sich mit den Geräten innerhalb kurzer Zeit ganz bequem im Sitzen schneiden. Rasentraktoren bieten durch eine Vielzahl verschiedener Zubehörteile weitere vielseitige Einsatzbereiche.

Hydrostat-Getriebe - stufenlose Geschwindigkeit per Fußpedal

Noch einfacher ist die Bedienung mit dem Hydrostat-Getriebe. Wie bei einem Pkw lässt sich die Geschwindigkeit von Aufsitzmähern und Rasentraktoren so ganz einfach per Gaspedal anpassen. Die stufenlose Steuerung ist dabei variabel und sehr angenehm zu bedienen.

Transmatic-Getriebe für verschiedene Geschwindigkeiten

Das Transmatic-Getriebe bietet eine Schaltung mit jeweils mehreren Vorwärts- und Rückwärtsgängen. Das Umschalten ist während der Fahrt ganz ohne Kupplung möglich, das Bremsen erfolgt besonders einfach über das Fußpedal. So passt die Geschwindigkeit immer zum persönlichen Arbeitstempo.

Die kompakten Aufsitzmäher von WOLF-Garten liefern auf Flächen von 1.500 m² bzw. 2.500 m² eine hervorragende Performance ab. Ausgestattet mit einem Transmatic- bzw. Hydrostat-Getriebe, effizienten Schnittbreiten und einem geringen Wendekreis ist der Rasenschnitt schnell erledigt.

Randnahes Mähen auf der Seite

Nacharbeiten an den Rasenkanten kosten Zeit. Praktisch, wenn der Aufsitzmäher über eine Funktion verfügt, durch die die Messer möglichst nah an den Rand heranreichen und Nacharbeiten so auf ein Minimum reduziert werden.

Soft Park Drive – sicheres Rückwärtsfahren

Durch die um 50 % reduzierte Geschwindigkeit beim Rückwärtsfahren ist das besonders präzise Manövrieren möglich, ohne dass der Aufsitzmäher zu „hüpfen“ beginnt.

Rasentraktoren sind extrem vielseitige Allrounder, die sich längst nicht nur zum Rasenmähen eignen. Eine breite Palette ganz unterschiedlicher Zubehörteile sorgt dafür, dass die Geräte zu jeder Jahreszeit wertvolle Unterstützung beim Schneeräumen, der Rasenpflege oder auch der Aussaat und Düngung leisten. Die Modelle von WOLF-Garten sind dabei nicht nur besonders robust und langlebig, sondern überzeugen spätestens bei der neuen Expert Alpha-Serie durch innovative Features wie Bluetooth und kraftvolle 2-Takt-Motoren.

Frontscheinwerfer – beste Sicht auch bei Nacht

Rasentraktoren eignen sich keineswegs nur zum Rasenmähen. Ausgestattet mit einem Schneeräumschild leisten sie z. B. auch im Winter hervorragende Arbeit. Um dabei stets die maximale Flexibilität zu garantieren, sind die Traktoren von WOLF-Garten mit leuchtstarken Frontscheinwerfern ausgestattet, die zuverlässig Licht ins Dunkel bringen.

Kleiner Wendekreis für maximale Flexibilität

Die kompakten 92er- und 105er-Serien verfügen über einen geringen Wendekreis von 46 cm. Regelrecht revolutionär ist allerdings die Wendigkeit der Alpha-Serie mit ultraengen Wendekreisen von 38 bzw. sagenhaften 17 cm. WOLF-Garten hat hierfür das ohnehin exzellente Lenksystem weiter optimiert und setzt so in puncto Manövrierfähigkeit ganz neue Maßstäbe.

Maximaler Komfort durch elektrische Fangkorbentleerung

Nicht nur, dass die Fangkörbe der Alpha-Serie mit einem komfortablen Volumen von bis zu 360 Litern die größten am Markt sind. Durch die Füllstandsanzeige, einen optionalen Staubschutz und vor allem auch die elektrische Fangkorbentleerung, die bei einigen Modellen verfügbar ist, steigern den Bedienkomfort weiter. Doch auch die alternative Form der Entleerung über den Teleskopstiel ist bequem vom Fahrersitz aus möglich.

Einfache Reinigung dank Deckwaschdüse

Easy Wash-Deckwaschdüsen vereinfachen die Reinigung des Mähdecks nach getaner Arbeit erheblich. Die speziellen Reinigungsdüsen werden einfach am Gartenschlauch angeschlossen. Es entsteht ein starker Wasserstrahl, durch den das Mähdeck im Handumdrehen von innen gereinigt wird.

Komfort und Ergonomie für die bequeme Bedienung

Die WOLF-Garten-Rasentraktoren sind allesamt komfortabel in der Bedienung. Vor allem die Alpha-Serie überzeugt durch ein gänzlich neues Sitzkonzept mit hoher Rückenlehne und einer schräg angelegten Sitzverstellung, die sowohl kleinen als auch großen Fahrern stets die perfekte Ergonomie bietet. Daneben sorgen auch größte Beinfreiheit, Soft-Grip-Lenkrad oder der Durchsteigerahmen stets für eine komfortable Bedienung.

Alle Daten im Blick mit der Bluetooth-App

Das Internet der Dinge erobert auch den Garten Schritt für Schritt. So ist auch die neue Alpha-Serie von WOLF-Garten mit Bluetooth ausgestattet, um hilfreiche Informationen wie einen anstehenden Ölwechsel, Filtertausch oder die Anzahl der Betriebsstunden über die App anzuzeigen.

OCR – Mähen auf Knopfdruck

Bei den Alpha-Rasentraktoren reicht ein Knopfdruck aus, um die Messer zu starten bzw. auch wieder zu stoppen. Durch die OCR-Funktion ist dabei auch das Mähen im Rückwärtsgang ganz einfach per Knopfdruck möglich.

2-Zylinder-Power-Motoren

Kraftvolle V-Twin-Motoren sind mit zwei Zylindern ausgestattet. Das steigert die Laufruhe, sorgt für eine gleichmäßige Leistungskurve und garantiert auch im unteren Drehzahlbereich ausreichend Power. Druckumlaufschmierung und Ölfilter sorgen dabei für ein gezieltes Schmieren des Aggregats und reinigen das Öl zuverlässig – für mehr Fahrspaß beim Rasenmähen.

Schwimmende Mähdecks für präzise Schnittergebnisse

Ein schwimmendes Mähdeck erweist sich überall dort als Vorteil, wo das Gelände uneben ist. Es ist nach oben hin beweglich und nach unten hin mit Anti-Scalp-Rollen bestückt. Das gleicht Rasenkuppen und andere Unebenheiten aus und schont den Rasen in ganz besonderer Weise.

Hochgezogener Auswurfkanal – optimiertes Befüllen des Fangkorbes

Der Auswurfkanal der WOLF-Garten-Rasentraktoren ist vom Mähdeck nach oben hin gezogen und wirft das Gras so aus einer erhöhten Position in den Fangkorb. Die gegenläufigen Messer erzeugen dabei eine sehr schnelle Strömungsgeschwindigkeit, der Fangkorb wird sauber und mit maximaler Effizienz befüllt.

Das Zubehörsortiment der WOLF-Garten-Rasentraktoren ist umfangreich. Vom Streuwagen zum Düngen über Rasenwalzen, Lüfter oder auch optionale Mulchkits, durch die der Mähvorgang direkt auch zum Mulchen der Fläche genutzt werden kann, erweitern die Funktionalität der Geräte erheblich.