Mit dem Energy Depot Langzeitdünger wird Düngen so einfach wie nie! Nur einmal Energy Depot zu Saisonbeginn einsetzen – schon hat man das ganze Jahr über Ruhe. Möglich macht dies eine neuartige und innovative Hülltechnologie mit kontrollierter Nährstoff-Freisetzung in zwei Phasen. Die spezielle Hülle sorgt dafür, dass die Nährstoffe gleichmäßig über 5–6 Monate an die Pflanzen abgegeben werden. Das schont zusätzlich auch die Umwelt, da Nähr-stoffauswaschungen verhindert werden. Der Depotdünger wird bereits erfolgreich in Groß-gärtnereien eingesetzt – und bietet jetzt auch dem Hobbygärtner bewährte Profiqualität.

Als sogenannter Depotdünger besitzt Energy Depot eine neuartige, innovative Hülltechnologie zur kontrollierten Nährstoff-Freisetzung. Diese sorgt für eine Nährstoffabgabe in zwei zeitlich versetzten Phasen:

1. PHASE

Der geringe Anteil nicht umhüllter Düngerkörner stellt vom ersten Tag an alle wichtigen Nährstoffe für die Pflanzen zur Verfügung.

2. PHASE

Die mit einer innovativen Hülltechnologie ummantelten Düngerkörner decken den Nährstoffbedarf der Pflanzen in den Folgemonaten ab.

Abhängig von den natürlichen Wachstumsbedingungen, wie Temperatur, Feuchtigkeit, Mikroorganismen usw., durchdringen die Nährstoffe die Hülle und werden bedarfsgerecht an die Pflanzen abgegeben. So sorgen sie für eine Langzeitwirkung bis zu 6 Monaten, verhindern Nährstoffauswaschungen und schonen zusätzlich die Umwelt. So spart man Zeit sowie Kosten – und hat die Gewissheit, dass alle Pflanzen immer gut und ausreichend versorgt sind.

GARTENPFLEGE MINERALISCH