Rasen „entlauben“

Buntes Herbstlaub auf dem Rasen sieht malerisch aus. Leider raubt er den Graspflanzen das dringend benötigte Licht. Die Folgen sind weniger farbenfroh: kahle Stellen und das Risiko des Pilzbefalls. Nehmen Sie deshalb lieber gleich nach einem „Blätterregen“ Ihren Laubrechen und harken Sie Ihren Rasen wieder frei. Das gesammelte Laub ist trotzdem nützlich: als Schutz für empfindliche Gehölze.